Semmelstrudel

Bisher sind übrig gebliebene Semmeln hier meist in Semmelknödeln gelandet, hin und wieder auch in einem Semmelschmarrn. Für die Rezension des Strudelbuches* habe ich einen mit Semmeln gefüllten Strudel ausprobiert und als süßes Hauptgericht serviert. Was soll ich sagen – mein Nachwuchs hat jetzt ein neues Lieblingsgericht. Die Hülle besteht aus einem gezogenen Strudelteig mit… Semmelstrudel weiterlesen

Souffléstrudel mit Zucchini und Käse

Ihr habt bestimmt mitbekommen, dass hier in München gestern Abend einiges los war. Das Einkaufszentrum, in dem geschossen wurde, liegt ganz in unserer Nähe. Es war ein glücklicher Zufall, dass ich da gestern Abend nichts zu erledigen hatte. Und ein noch viel glücklicherer Zufall, dass keines von unseren Kindern auf die Idee gekommen war, dort… Souffléstrudel mit Zucchini und Käse weiterlesen

Kochbuch: Das große Strudelbuch * Irmtraud Weishaupt-Orthofer

Meine Vorliebe für Kochbücher ist ja bekannt. Inzwischen ist das Probekochen für Rezension auch irgendwie Teil des Alltags geworden. Rezepte im Buch und Vorratslage werden abgeglichen, und los geht es. Wenn hier kein Buch liegt und dann auch noch kein Gemüse verarbeitet werden muss, das müßig rumliegt, stehe ich tatsächlich hin und wieder ratlos da… Kochbuch: Das große Strudelbuch * Irmtraud Weishaupt-Orthofer weiterlesen

Karamellisierter Fenchel auf Kräuterpolenta

Ach, der Fenchel. Er hat keinen leichten Stand in diesem Haushalt und kommt nicht oft vor. An mir liegt das nicht….bloß bin ich die einzige, die Fenchel zu schätzen weiß. Neulich war mal wieder ein Exemplar in der Abokiste. Ich mache das ja mit Absicht, auch die Dinge drin zu lassen, die hier nicht so… Karamellisierter Fenchel auf Kräuterpolenta weiterlesen

Piperopita Piliou – Paprika-Zwiebel-Pie vom Berg Pilion

Es gibt etwas zu feiern – Petras schöner Blog „Obers trifft Sahne“ feiert den 5. Geburtstag. Geburtstagkinder dürfen sich etwas wünschen – und Petra wünscht sich, dass wir etwas für sie kochen, das einen Bezug zur Zahl fünf hat. Klar, dass ich da etwas beisteuern möchte. Ich mag nämlich nicht nur ihren Blog, sondern auch… Piperopita Piliou – Paprika-Zwiebel-Pie vom Berg Pilion weiterlesen

[Kochbuch]: Desserts * Julien Duvernay

Julien Duvernay ist Patissier im Stucki Basel. Oder, etwas plakativer, so wie es auf dem Cover steht: Julien Duvernay ist der Patissier von Tanja Grandits. Und genau deswegen hat mich auch dieses Buch angesprochen. Die größte Dessertliebhaberin bin ich nicht, aber ich bin davon ausgegangen, dass man in diesem Buch viel Inspiration findet. Ich habe… [Kochbuch]: Desserts * Julien Duvernay weiterlesen